Membino Pro Serie

Membino Pro Serie

Großraumdrucker von Membino

Membino 867 Pro twin auf der Rapid.Tech in Erfurt. © Copyright 2017 Messe Erfurt GmbH


Mit der Membino Pro Serie sind uns leistungsstarke 3D-Fertigungsautomaten gelungen, die besonders für den professionellen Einsatz in Industrie und Gewerbe ausgelegt sind. In Deutschland entwickelt und gefertigt, erfüllen Sie höchste Ansprüche an Qualität und Zuverlässigkeit.

Fertigen Sie Prototypen, Werkzeuge, Produkte in einer bestechenden Präzision und Beschaffenheit an, oder produzieren Sie ganze Kleinserien im Dauerbetrieb. Äußerst anwenderfreundlich und wartungsarm konstruiert, ermöglichen diese 3D-Drucker professionelles Arbeiten mit exzellenten Druckergebnissen.

Zur Verfügung stehen 8 hochwertig ausgestatte Serienmodelle. Sie zeichnen sich durch Ihr hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis aus und bieten eine enorme Anwendungsflexibilität.

Wir konstruieren und fertigen in Elmshorn, gelegen in der Metropolregion Hamburg.

Als Hersteller kennen wir unsere Maschinen natürlich zu 100% und können jede Aufgabe und jedes Problem sofort und direkt lösen!

 

Wir haben uns auf große Bauräume spezialisiert !

Die Bauraumgröße der Standard-Maschinen unserer Pro-Serie erstreckt sich von eher normalen 400mm x 200mm x 300mm bis hin zu beeindruckenden 800mm x 600mm x 400mm.

Bereits mit der Pro-Serie können wir Bauräume  bis zu 800mm x 600mm x 700mm realisieren. Hierbei erfolgt die Erhöhung des Bauraumes, ausgehend vom jeweiligen Standard-Modell, in Schritten von 100mm auf bis zu 700mm. Noch größere Bauräume bietet unsere XXL-Serie.

Durch die Option TWIN wird wahlweise die Produktionsgeschwindigkeit verdoppelt oder das Einsatzspektrum der Maschine vergrößert.

Wir haben ein Konzept entwickelt, welches mit vergleichsweise einfachen Mitteln nahezu jede Bauraum-Größe ermöglicht, die Sie wünschen.

So konnte bereits 2014 auf Anforderung zügig eine Maschine für eine Machbarkeitsstudie in der Luftfahrtindustrie gefertigt werden, die einen Bauraum von 400mm x 400mm x 800mm aufwies.

Derzeit laufende Projekte auf Kundenwunsch:

  • Bauraum (BxTxH) 800mm x 800mm x 2500mm für den Flugzeugbau
  • Bauraum (BxTxH) 1100mm x 1100mm x 2000mm für den Möbelbau
  • Bauraum (BxTxH) 1000mm x 800mm x 1000mm für Maritime Technik / Schiffbau

Unsere Drucker verarbeiten alle Filamente, die auf dem Markt erhältlich sind und Extrusionstemperaturen bis zu maximal 270°C benötigen.

Wir binden Sie nicht an bestimmte Hersteller, bestimmte Marken oder Typen. Sie sind vollkommen frei in Ihrer Wahl!

Selbstverständlich bieten wir Filamente, welche wir auch bei der eigenen Produktion verwenden, zu marktüblichen Preisen an: Unser ABS, PLA, HIPS und TPE garantiert einen einwandfreien Lauf, gleichbleibende Fadenstärke, perfekte Extrusionsqualtität und beste Materialeigenschaften Ihrer Objekte.

Ihre CAD-Zeichnung gelangt mit Software Ihrer Wahl auf unsere Drucker!

Ob Sie Simplify3D, Cura, Slic3r oder andere benutzen – unsere Drucker erwarten den Standard GCODE.

Somit steht Ihnen die ganze Welt der Ansteuerung offen:

  • keine Bindung an proprietäre Software
  • Nutzung vorhandener Software
  • immer offen für alle Vorteile der großartigen Entwicklungen auf dem Markt

Der Wechsel von einem fertig gedruckten Objekt bis zum Start des nächsten Druckauftrages ist mit Membino-Druckern einzigartig schnell:

Einfach das Druckbett herausziehen und ablegen, das neue Druckbett hineinschieben, den neuen Druck starten. Nach wenigen Minuten ist das Druckbett aufgeheizt und weiter geht’s.

Bei nahezu allen 3D-Druckern ist das Druckbett die Ursache für zwei wesentliche Probleme:

  • Ausgerechnet bei Start eines Druckes befindet sich das Druckbett in der höchsten Position, und das zu druckende Bauteil ist schlecht zu sehen. Dabei ist der korrekte Druck der ersten Lage eines Bauteils absolut wichtig, und sollte daher gut kontrolliert werden können
  • Die gedruckten Teile von einer mitten im Gerät befindlichen Plattform zu entfernen gestaltet sich häufig schwierig.

Die Maschinen von Membino überzeugen hier durch die praxisorientierte Anordnung der Druckbetten: fest unten fixiert, nahe der Vorderkante des Gerätes - mit bestmöglicher Sicht auf das Bauteil !

Dieser wesentliche Unterschied erleichtert das Bedienen und Kontrollieren und somit die Produktionssicherheit enorm !

Die Heizbetten der Membino 3D-Drucker werden aus einer 10mm dicken, gefrästen Aluminiumplatte gebaut. Das gewährleistet eine optimale Temperaturverteilung im darauf liegenden Druckbett, was insbesondere beim Drucken mit ABS wichtig ist.

Wie bekomme ich das fertige Bauteil vom Druckbett ?

Diese Frage stellt sich nach nahezu jedem Ausdruck - denn schließlich bemüht man sich ja vor dem Ausdrucken darum, das Bauteil möglichst gut auf der Fertigungsplattform zum Haften zu bringen.

Damit Sie am Ende nicht das hochwertige Heizbett Ihres Membino-Druckers mit scharfen Gegenständen beschädigen, rüsten wir unsere Drucker serienmäßig mit einem wechselbaren Druckbett aus Aluminium aus. So drucken Sie nie direkt auf dem gefrästen Aluminium-Heizbett, sondern auf dem mit wenigen Handgriffen wechselbaren Druckbett.

Entnehmen Sie nach dem Ende des Drucks einfach das Druckbett mitsamt dem gedruckten Bauteil, und legen Sie ein leeres Druckbett ein. So können Sie sofort weiterdrucken, während Sie das Bauteil in Ruhe abkühlen lassen.

Die abgekühlten Bauteile lassen sich in der Regel nach leichtem Biegen des Druckbetts sehr einfach abnehmen.

Sie möchten "mal eben" statt mit der eingebauten 0.5mm-Düse mit 0.3mm drucken ? Sie möchten ein anderes Hotend testen ? Oder Ihr Filament war einmal nicht ganz in Ordnung, so dass die Düse gereinigt werden muss ?  Bei vielen 3D-Druckern artet das in komplizierte Schrauberei aus.

Nicht so bei Geräten der Membino-Pro-Serie: unsere Drucker sind bereits im Standard mit wechselbaren Druckköpfen ausgestattet !

Sie lösen zwei Schrauben - und schon können Sie den gesamten Druckkopf aus dem Gerät entnehmen. Genauso einfach ist der Einbau - Druckkopf einstecken, zwei Schrauben anziehen, fertig !  Die elektrische Verbindung erfolgt dabei automatisch über eine robuste 25-polige Steckerverbindung.

Der Druckjob ist lang, über 100 Stunden, mehrere Tage...  sehr lange Tage...

Die letzten 5 Stunden sind angebrochen, das Bauteil geht der Vollendung entgegen....

...und in der Firma gibt es keinen Kaffee. Denn Sie mögen nicht einmal mehr die Kaffeemaschine einschalten, weil ja die Sicherung rausfliegen könnte....

 

Sie kennen dieses Gefühl ?
Und mögen es genau so wenig wie wir ?

 

Alle Maschinen der Membino Pro-Serie kommen standardmäßig mit USV-Anschluss. Eine externe USV lässt sich sofort anschließen.

Leasing oder Kauf ?

Sie möchten nicht kaufen ?

Unsere 3D-Drucker können Sie auch zu interessanten Konditionen leasen !

Kontaktieren Sie uns !

Kontakt und Beratung

  +49 - 4121 - 7999 431
 
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
  Membino GmbH
Vormstegen 25
D-25336 Elmshorn
 
  +49 - 321 - 2118 5371

Membino - Konstruktion & Fertigung präziser und benutzerfreundlicher 3D-Drucker mit großem Bauraum.